Vienna Congress com·sult

Panoramabild

Ein Kongress im Herzen Europas mit globalem Anspruch – In der Tradition eines
„Wiener Kongress“ diskutieren prominente Persönlichkeiten die zentralen wirtschaftlichen Herausforderungen und Möglichkeiten Europas.
Der Vienna Congress com·sult formt ein hochrangiges Netzwerk aus Führungspersönlichkeiten und Entscheidungsträgern und ist als einer der renommiertesten internationalen Wirtschaftskongresse aus der Region nicht mehr wegzudenken.

Internationale Top-Sprecher haben den Wiener Kongress com·sult zum europaweiten Highlight und wichtigsten Wirtschaftskongress Österreichs gemacht. Hochrangige Persönlichkeiten zählten bereits zu seinen Gästen: Von Bill Gates im Jahr 2004 überJack Welch (2005), Francis Ford Coppola & Shimon Peres (2006), Joschka Fischer & Michael Eisner (2007), Steve Forbes & Mark Spitz (2008), Jimmy Wales (2009),
Buzz Aldrin, Martin Eberhard und Howard Dean (2010), Präsident Václav Klaus,Mohamed ElBaradei, Jeremy Rifkin, Phillip Blond & Moritz Leuenberger (2011), die beiden Politiker-Legenden Lech Walesa und Hans-Dietrich Genscher, der israelische Außenminister Avigdor Liberman und Super(markt Tesco)-CEO Terry Leahy (2012) sowie s.D. Fürst Hans Adam II von und zu Liechtenstein, ehem. EU Parlamentspräsident Jerzy Buzek, Autor Robert Menasse im Jahr 2013, Friedensnobelpreisträger FW de Klerk (2015), Präsident Hashim Thaci (2015), Präsidentin Atifete Jahjaga (2014), Gregor Gysi,  Mario Monti und Nobelpreisträger Dan Shechtman (2016) und viele mehr….

Der Vienna Congress com·sult bietet Platz für Kommunikation zwischen hochkarätigen Managern, Politikern, Medien und Beratern. In Panels, Workshops, Kamingesprächen, Private Roundtables und One on Ones versammelt sich die Crème de la Crème der nationalen Wirtschaft und Politik, um mit internationalen Stargästen in fachlichen Meinungsaustausch zu treten.

Jährlich treffen rund 1.600 nationale und internationale Entscheidungsträger und Spitzenmanager in Wien aufeinander. Der Wiener Kongress com·sult hat sich somit
zu einer überaus attraktiven “Visitenkarte“ für den Standort Wien entwickelt, der die erfolgreiche Standortpolitik der Stadt und Österreichs aktiv unterstützt.

Zielgruppe des Vienna Congress com·sult

  • Topmanager & -Entscheidungsträger: Vorstände, Geschäftsführer, Unternehmer
  • Opinion Leader aus Wirtschaft, Politik und Medien
  • Führungskräfte des mittleren Managements
  • High Potentials & Nachwuchsführungskräfte
  • Consulter aus den Bereichen: Management-, IT-, HR- und Corporate-Finance-Beratung sowie Wirtschaftskanzleien, Marketing & PR

Der Kongress in Zahlen

  • 1.500 Teilnehmer
  • 30 Nationen
  • Top 10 Kongress in Österreich nach Teilnehmerzahl
  • Platz 2 von 8 international untersuchten Kongressen im Bereich „Sprecherqualität“*
  • Platz 3 im Bereich „Gesellschaftlicher Mehrwert“*
  • Im Bereich „Programmdichte“, „Internationalität“ und „Intellektueller Anspruch“ im vorderen Mittelfeld*
  • Mehr als 100 Sprecher
  • Mehr als 50 Veranstaltungen und VIP – Netzwerkevents
  • 57% der Teilnehmer sind CEOs/GF, 17% Bereichsleiter, der Rest sind Vertreter aus Politik und sonstige Teilnehmer**
  • 81% der Besucher stimmen der Aussage sehr oder eher zu „Der Kongress ist ein internationaler Top Kongress“**
  • Über 53% haben den Kongress schon mehrmals besucht

Vienna Congress com.sult 2016 - Wirtschafts- und Politikkongress

* Quelle: Arthur D. Little Studie, ** Peter Hajek, Markt- und Meinungsforschung

viagra kaufen deutschland